Kategorien
Allgemein Ferienprogramm

Räuber Rotbart zu Besuch

Wenn es draußen regnet, kann man nicht raus gehen? Für uns ist das kein Hindernis. Stattdessen haben wir uns heute (30.06.2021) bei Wind und Wetter auf den Weg gemacht zur Freilichtbühne im Park. Genauer gesagt ging es eigentlich in den Märchenwald zu Räuber Rotbart. Der hat uns nämlich einen Besuch abgestattet und von den Abenteuern in seinem Zauberwald erzählt. Neben uns waren auch die Ferienkinder und andere Kitas aus dem Amt Meyenburg dabei. Alle gemeinsam haben wir dem Räuber geholfen, gefundene Gegenstände den eigentlichen Besitzern zuzuordnen. In seinem Koffer hatte sich so einiges angesammelt: die goldene Kugel der Prinzessin, eine Brezel vom Hexenhaus oder eine Rose von Dornröschen. Räuber Rotbart hat uns zu jedem Märchen auch ein Lied mitgebracht und den Räuber-Rotbart-Tanz, den wir gemeinsam gelernt haben. Bei so viel Aktion haben wir doch den Regen draußen ganz vergessen. Und falls nicht: unsere kreativen Regenjacken haben uns trocken zurück in unsere Kita-Welt gebracht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.