Kategorien
kleiner Gruß

Glitzerschneeflocken

Hallo, ihr Lieben!
Wir hoffen, ihr hattet ein schönes Wochenende. Die neue Woche starten wir heute mit einer kleinen Idee, wie ihr euch Schneeflocken ins Haus holen könnt.

Das benötigt ihr:
– eine Heißklebepistole
– Serviettenkleber, Bastelkleber oder anderen Flüssigkleber
– eine Glasscheibe (z.B. aus einem Bilderrahmen)
– Streuglitzer

Und so wird es gemacht:
1. Malt euch auf einem Blatt Papier eine Schneeflocke als Vorlage
2. Legt auf eure Schneeflocke die Glasscheibe
3. Malt mit der Heißklebepistole die Schneeflocke nach
4. Lasst die Schneeflocke abkühlen und trennt sie vorsichtig von der Glasscheibe
5. Streicht die Schneeflocke mit Kleber ein und streut Glitzer drauf
Fertig!

Bitte aufpassen: Der Kleber ist anfangs sehr heiß. Lasst euch lieber von Mama & Papa helfen, damit euch nichts passiert.

Wir haben in der Kita auch fleißig Schneeflocken in allen Farben und Formen gebastelt und damit die Flure verziert. Mal sehen, wo eure fertigen Schneeflocken tanzen werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.