Kategorien
Allgemein

Hort in Coronazeiten

Corona hat uns alle Anfang des Jahres überrascht und bestimmt mittlerweile zu großen Teilen unser Leben. Auch für die Kinder im Hort hat sich durch die immer neuen Regeln und Beschränkungen einiges geändert. Daher liegt es uns am Herzen, das Hortleben so angenehm wie möglich zu gestalten. Positiv zu sehen ist dabei, dass wir mit der Schule immer wieder nach Lösungen suchen, die den Anforderungen der Coronaregelungen gerecht werden und die für die Schüler*innen angenehm sind. Die Erzieher*innen sind bemüht, allen Kindern immer ein Angebot der Hausaufgabengestaltung und der Freizeit zu ermöglichen. Natürlich ist auch das mit vielen Einschränkungen verbunden, aber es gelingt uns und ermöglicht uns immerhin ein wenig Normalität.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.