Kategorien
kleiner Gruß

Wochenrückschau

Liebe Mama, lieber Papa!
Sicherlich wisst ihr schon, was jetzt kommt: Unsere Wochenrückschau. Uns ist es nämlich wichtig, dass ihr einen Einblick bekommt, was wir hier in der Kita alles so erleben. Viel Spaß dabei.

Wie die Zeit vergeht! Unsere großen Bärenkinder besuchen zwar noch die Krippe, aber von Tag zu Tag lernen sie mehr und werden selbstständig. Die Frühstücksbrote schmieren sie sich ganz selbstverständlich allein.

Unsere Vorschulgruppe war in dieser Woche experimentell unterwegs. ,,Schwimmer oder Taucher“ – so hieß unser Experiment. Erst spekulieren, dann ausprobieren, das war unser Motto. Gemeinsam haben wir untersucht, welche Gegenstände wohl auf der Wasseroberfläche schwimmen und welche eher untergehen. Bei einigen Dingen waren wir uns sicher, andere wiederum haben uns überrascht. Aber Übung macht den Meister – in der zweiten Runde ist es uns dann schon gelungen, je einen ,,Schwimmer“ und einen ,,Taucher“ zu finden.
Und weil Experimente eben so viel Spaß machen, haben wir gleich noch ausprobiert, wie eine Kerze unter Wasser brennen kann. Na, Mama und Papa, könnt ihr das auch? 🙂

Im Hortbereich haben wir in dieser Woche die Zeit genutzt, um wunderschöne Windmühlen zu basteln. Das erforderte etwas Zeit und Ausdauer, aber am Ende konnte sich das Ergebnis wirklich sehen lassen.
Außerdem sind wir in die Rollen von Lehrer und Lehrerin geschlüpft. Hausaufgaben wurden verteilt, Arbeiten geschrieben, neue Rechenwege erklärt – alles, was eben dazu gehört und so, wie wir es tagtäglich in der Schule erleben.

Damit wünschen wir ein schönes, sonniges Wochenende!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.