Kategorien
kleiner Gruß

Was war die Woche los?

Liebe Eltern!
Auch heute wollen wir Ihnen wieder einen kurzen Einblick geben, was in der vergangenen Woche in unserem Haus alles passiert ist.

Unsere kleinen und großen Bärenkinder lassen sich nie die gute Laune verderben. In dieser Woche gab es eine Party, es wurde musiziert, getanzt und gelacht.
Außerdem gab es noch eine Überraschung: Die Volks- und Raiffeisenbank hat uns Autos gesponsert, die wir in den letzten Tagen erst einmal genau ausprobiert haben. Sie fahren sich super. Vielen Dank dafür!

Die Hasenkinder haben Willy Wiesel kennengelernt. Und gemeinsam einige Überlegungen angestellt. Was er wohl später einmal werden möchte? Da waren sie sich noch nicht so einig. Bestimmt ein Reiter oder Ritter oder vielleicht doch ein Feuerwehrmann? Auf jeden Fall hat Willy Wiesel uns dabei geholfen, ein wenig schneiden und kleben zu üben. Nach der Übung ging es dann an die Arbeit und unsere Fenster wurden frühlingshaft gestaltet.

Die Dinogruppe hat den Kreativraum in eine farbenfrohe Malerwerkstatt verwandelt und schon die ersten Vorbereitungen für das Osterfest getroffen. Außerdem haben wir bei einem Spaziergang durch den Park die ersten Frühblüher entdeckt.

Unsere Schlaufüchse haben in dieser Woche entdeckt, dass sie bald in die Schule kommen und schon zu den Großen hier im Kindergarten gehören. Da wurde gleich einmal nachgemessen, was groß denn überhaupt bedeutet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.